Aktuelles

Der Kubota L1-522: Der ideale Partner für den Forsteinsatz

In der „Festmeter – Mach‘ dein Holz“ wurde der Kubota Kompaktschlepper (Aktionsmodell L 1-522) getestet.

Im Testbericht ging es um den Einsatz des kompakten Traktors im Wald. Was dabei heraus kam, lesen Sie hier:

In der Forstwirtschaft muss es nicht immer der große Standardschlepper sein. Oftmals reicht ein kompakter und wendiger Traktor aus, der dennoch genug Kraft besitzt, um den täglichen Herausforderungen im Wald standzuhalten. Hier kommt der Kubota L1-522 ins Spiel.

Leidenschaft trifft auf Technik

Für viele Forstbegeisterte und Hobby-Forstwirte ist der eigene Traktor ein Lebenstraum. Während gebrauchte Modelle oft hohe Laufleistungen und unklare Restlebensdauern bei gleichzeitig hohen Preisen bieten, stellt der Kubota L1-522 eine attraktive Alternative dar. Mit seiner modernen Technik und der Unterstützung durch die Firma Alff bietet er einen optimalen Einstieg in die Welt der Kompaktschlepper.

Technische Highlights

Der Kubota L1-522 ist ein wahres Kraftpaket in kompakter Form. Mit einem Gewicht von 2 Tonnen und einem 51 PS starken Vier-Zylinder-Motor ist er bestens für den Einsatz im Wald gerüstet. Das Getriebe bietet acht Vorwärts- und acht Rückwärtsgänge, die für die nötige Flexibilität sorgen. Besonders hervorzuheben ist die Hydraulikleistung, die mit einem elektrisch angesteuerten 8/3-Wegeventil erweitert werden kann, um zusätzliche Funktionen zu steuern.

Praxiseinsatz im Wald

Die kompakte Bauweise des Kubota L1-522 zeigt im Wald ihre Stärken. Mit einem Radstand von nur 1,9 Metern ist er extrem wendig und kann selbst in engen Rückegassen problemlos manövrieren. Die Zusammenarbeit mit der Firma Alff ermöglichte es, den Traktor mit einer 5,5-t-Tajfun-Winde und einem Quicke C18S Frontlader samt Unterreiner-Verladegreifer auszustatten. Diese Kombination zeigte beeindruckende Ergebnisse im Praxistest.

Vielseitiger Einsatz

Der Kubota L1-522 bewältigte auch größere Anbaugeräte problemlos. Die Seilwinde und der Verladegreifer zeigten, dass der Traktor trotz seiner Kompaktheit auch schwerere Lasten bewegen kann. Besonders hervorzuheben ist die Wendigkeit, die es ermöglicht, den Traktor schnell und effizient einzusetzen, sei es beim Beschicken eines Sägespalters oder beim Aufräumen von Reisig.

Sicherheit und Stabilität

Ein wichtiger Aspekt im Forsteinsatz ist die Stabilität. Trotz seiner Kompaktheit bietet der Kubota L1-522 genügend Standfestigkeit, um auch schwerere Arbeiten sicher zu bewältigen. Dabei ist es wichtig, die physikalischen Grenzen zu beachten und den Traktor entsprechend zu beladen und zu steuern.

Technische Daten und Fakten zum Kubota L1-522

Motor:
- Typ: Wassergekühlter Vier-Zylinder-Diesel mit Common-Rail-Einspritzung
- Nennleistung: 37,4 kW / 50,8 PS
- Hubraum: 2.434 cm³

Getriebe:
- Gänge: 8 Vorwärts- und 8 Rückwärtsgänge (synchronisiert)

Zapfwelle:
- Drehzahl: 540 / 2.550 min

Hydraulik:
- Pumpenförderleistung: 35,6 l/min
- Hubkraft: 1.350 kg

Gewicht:
- Eigengewicht: 2.025 kg

Ausstattung:
- Naglak Nachbau-Kabine mit Heizung
- Frontlader (nicht im Aktionspreis mit inbegriffen)

Abmessungen:
- Radstand: 1,9 m
- Spurbreite: 1,2 m

Zusatzfunktionen:
- Elektrisch angesteuertes 8/3-Wegeventil für zusätzliche Hydraulikfunktionen
- Servolenkung und Wendeschaltung

Einsatzmöglichkeiten:
- Ideal für enge Rückegassen und dichte Bestände
- Geeignet für das Beschicken von Sägespaltern und das Aufräumen von Reisig
- Einsatz von Seilwinden und Verladegreifern möglich

Stabilität:
- Besonders wendig und stabil trotz kompakter Bauweise
- Kippmoment beachten bei schwereren Lasten und Schräglage

Empfohlene Anhänger:
- Sechs-Tonner-Rückewagen mit Auflaufbremse

Fazit:
- Kompakter Traktor mit hoher Leistungsfähigkeit
- Vielseitig einsetzbar im Forstbereich
- Hervorragende Wendigkeit und Manövrierfähigkeit

Hier können Sie sich den kompletten Bericht durchlesen!

Der Kubota L1-522 erweist sich als idealer Partner für den Forsteinsatz. Seine Kompaktheit und Wendigkeit machen ihn zu einer wertvollen Unterstützung in engen Beständen und bei vielfältigen Aufgaben. Wer also über die Anschaffung eines Traktors nachdenkt, sollte die Kompaktklasse auf jeden Fall in Betracht ziehen. Mit dem Kubota L1-522 bekommt man ein zuverlässiges und kraftvolles Arbeitsgerät, das den Anforderungen im Wald bestens gewachsen ist.

Für weitere Informationen und eine persönliche Beratung steht Ihnen die Firma Alff gerne zur Verfügung.
Profitieren Sie jetzt noch von der Aktionsmaschine zum Preis von nur € 35.990,- inkl. MwSt.
(Nur solange der Vorrat reicht, bis Beendiung der Aktion durch Kubota, Irrtümer vorbehalten, Sonderausstattung gegen Aufpreis möglich)
Entdecken Sie die Vorteile der Kubota L1-Serie und lassen Sie sich von den Experten beraten!

Hier können Sie sich das Kubota Prospekt anschauen.

Unsere Kontaktdaten: 
Telefon: 06561-945090
oder über unser Kontaktformular weiter unten auf der Seite

Nach oben

Bei den ALFF-News anmelden

Wir versenden alle 2-5 Monate einen kostenlosen Newsletter mit Veranstaltungen, Angeboten, Schulungsterminen u.v.m. 

Ab und zu gibt es auch exklusvie Angebote oder Rabattcodes. 
Um ein auf Sie angepasstes Erscheinungsbild zu wählen haben Sie die Option, Ihre Berufsgruppe auszuwählen. So erhalten Sie nur die Artikel, die für Sie relevant sind.

Melden Sie sich mit dem untenstehenden Formular an. Zur Bestätigung erhalten Sie eine Email von uns, bei der Sie noch einmal aktiv die Eintragung bestätigen müssen ("Double-Opt-In").

Sollten Sie sich dann irgendwann umentscheiden, können Sie sich mit einem Klick wieder aus dem Verteiler austragen. 

Was können wir für Sie tun?

Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.